Handelswoche KW 30

Liebe Leserinnen und Leser,
die vergangene Handelswoche war sehr volatil. Das konnte man oft an den Eröffnungs-Gaps der Handelswerte beobachten. So ein Gap entsteht durch eine Neubewertung über Nacht. Bei unseren Handelssignalen sind wir deshalb einige Male nicht zum Zuge gekommen, obwohl wir grundsätzlich die korrekte Richtung prognostiziert haben. Das gehört aber zum Trading dazu.
Ich glaube, dass in den vergangenen Handelswochen nur wenige Trader Geld verdient haben. Wir gehören dazu, und das ist super.
2016-07-29_110429-TI

Viel Erfolg wünscht Ihnen,
Christian Lukas
www.trading-ideen.de

P.S.:
In der nächsten Handelswoche befinde ich mich im Urlaub. Ich kann deshalb noch nicht sagen, ob ich regelmäßig Handelssignale liefern kann. Es hängt von der Internetverbindung am Urlaubsort ab. Im schlimmsten Fall gibt es erst ab dem 08.08.16 neue Signale.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.