Top-Chance mit bet-at-home.com: 10% Gewinn garantiert?

Liebe Leserinnen und Leser,

bet-at-home ist im Bereich Online-Sportwetten und Games tätig. Noch vor ein paar Jahren war die Aktie ein besonderer Liebling der Börsianer. Dementsprechend steil lief der Kurs nach oben. Vom einstigen Hoch bei 150 Euro ist die Aktie weit entfernt, doch eine stärkere Gegenbewegung zum Abwärtstrend ist jetzt möglich. Der Abwärtstrendkanal wurde nämlich verlassen und seit vergangener Woche gibt es außerdem ein neues Long-Signal, das den Wert der Aktie anheben müsste. Außerdem bietet die Aktie eine Dividendenrendite von ca. 10% . Das ist sensationell hoch und müsste Investoren in Massen anlocken. Das Unternehmen macht seit Jahren Gewinne und die Aktie ist mit einem KGV von 13 günstig bewertet. Die Hauptversammlung ist für den 22.Mai angesetzt und bis dahin sollte die Aktie ansteigen.

Bild: Wochen Chart der beatathome-Aktie [WKN:A0DNAY]

Der Abwärtstrend wurde mit einem doppelten Boden (W-Formation) beendet. Es ist ein klassisches Umkehrsignal und es deutet darauf hin, dass die Verkäufer erschöpft sind. bet-at-home kann man als Nebenwert bezeichnen, aber die Aktie steht immer als Kandidat im Raum in den SDAX aufgenommen zu werden.

Viel Erfolg wünscht Ihnen
Christian Lukas

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.