Die Investoren hoffen auf steigende Kurse

Die Märkte haben am Freitag den Willen für eine Abwärtsbewegung getestet. Mit einem großen Abwärts-Gap fing der Tag an, und die Tore waren weit offen für weitere Kursverluste. Die Märkte haben sich dann doch für eine Erholung entschlossen. Das bedeutet, dass den bearishen Teilnehmern ziemlich schnell die Luft ausgegangen ist. Insgesamt dürfte für eine gewisse Dauer, der Weg nach unten versperrt sein.
Dax-ADL und ADL-Vol geben die bullishe Lage noch nicht wieder. Während die ADL sich neutral positioniert, steht ADL-Vol immer noch im bearishen Bereich. ADL-Vol hat jedoch ein Dreieck gebildet, dass eine neue stärkere Bewegung andeutet.

DAX-ADL-12-12-08

Der DAX-Trin hat ein bearishes Extrem gebildet. Also eine hohe Anzahl von negativ eingestellten Marktteilnehmern. Ein bearishes Extrem führt meist zu einer kurzfristigen bullishen Bewegung, da die meisten negativ eingestellten Marktteilnehmer schon verkauft haben und niemand mehr da ist, der die Kurse weiter nach unten drückt.

DAX-TRIN-12-12-08

Der Dow deutet auf steigende Kurse hin. ADL und ADL-Vol sind bullish und werden sich gegen fallende Kurse wehren.

Dow-ADL-12-12-08

DOW-Trin hat sich von seinem Extrembereich gelöst, und steht weiterhin im bullishen Bereich. Auch wenn die Medien weiterhin mit dem Untergangsszenario liebäugeln, sehen die Investoren neue Chancen und kaufen Aktien.

Dow-TRIN-12-12-08

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.