Die Märkte haben sich beruhigt.

Zwischen dem 25.11 und 28.11 wurde die große Aufwärtsbewegung vom 24.11 verdaut. Die ADL und ADL-Vol sind noch deutlich im bearishen Bereich. Schaut man sich im Intraday-Bereich das Kursverhalten an, so stellt man fest, dass die letzten 4 Tage eine Vorbereitung für eine neue Aufwärtsbewegung sind. Insgesamt rechne ich mit steigenden Kursen.

DAX-ADL-28-11-08

Der DAX-Trin zeigt die kurzfristige bearishe Einstellung. Was entsprechend dem Kursverlauf eher bullish zu bewerten ist. Die Bären haben sich positioniert und konnten den DAX nicht weiter nach unten drücken. Das Kursziel für eine Aufwärtsbewegung ist die Berührung der Mittellinie der weißen Pitchfork.

DAX-Trin-28-11-08

Der DOW ist schon weiter in seiner Aufwärtsbewegung. Die ADL und ADL-Vol sind in einem neutralen Bereich angekommen. Beide Indikatoren bestätigen die letzte Aufwärtsbewegung.

Dow-ADL-28-11-08

Völlig anders als der DAX zeigt der DOW-Trin ein kurzfristig zu bullishes Verhalten. Der TRIN steht kurz vor einem Extrem. Der Dow benötigt für höhere Kurse deshalb noch mehr Verschnaufpause. Im Idealfall bewegt sich der DOW in den nächsten Tagen seitwärts, dann kann man auf eine weitere Aufwärtswelle hoffen.

Dow-TRIN-28-11-08

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.